Diabetikereinlagen

inhabergeführte fachgeschäfte in der city karlsruhe 2014Füße von Diabetikern und Rheumatikern verlangen bereits im frühen Stadium der Erkrankungen nach einer speziellen Einlagenversorgung. Zielsetzung ist dabei eine gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts auf eine große Fußbelastungsfläche, Vermeidung von Druckspitzen sowie eine auf die individuelle Fußsituation abgestimmte orthopädische Stützwirkung, um den Fußfehlbelastungen und deren Folgen entgegenzuwirken. Kommen Sie bei uns vorbei – wir beraten Sie gerne.

Klaus Harrer Orthopädie-Schuhtechnik
Sophienstraße 11
76133 Karlsruhe
Anfahrt anzeigen

Telefon +49 721 / 21251
Telefax +49 721 / 22036
Mail: info@harrer-ka.de

Oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular

Wir sind am heutigen Freitag, ab 9:00 Uhr wieder für Sie da.
Montag bis Freitag 9:00 bis 18:30 Uhr
Samstag 9:00 bis 14:00 Uhr

Nutzen Sie unsere kostenlosen Parkmöglichkeiten bei uns im Hof.

zurück zur Einlagen-Übersicht

Produkte aus unserem Sortiment

Diabetes adaptierte Einlage ›
  • Typ
  • Wirkung
  • Bezug
  • Weichschaum
  • bettend | druckentlastend
  • Textil | Alcantara

Erhältlich bei uns im Ladengeschäft

Diabetes adaptierte Fußbettung ›
  • Typ
  • Wirkung
  • Bezug
  • von Hand aufgebaute Bettung
  • bettend | druckentlastend
  • Textil | Alcantara

Erhältlich bei uns im Ladengeschäft

Information

Einlagen für Diabetiker sind aus speziellen weichen Materialien. Je nach Grad der Erkrankung fertigen wir eine Einlage, die auf die veränderten Bedürfnisse des Fußes abgestimmt ist. Unsere Diabetiker – Einlagen haben eine spezielle rückstellelastische Schicht, so ist die Druckumverteilung verbessert. Zusammen mit dieser Einlage empfiehlt sich ein für Diabetiker geeigneten Schuh zu tragen, da dieser mehr Platz bietet. Bei stärkerer Beeinträchtigung der Fußgesundheit, werden vom Arzt diabetesadaptierte Fußbettung (evt. mit Diabetesschutzschuhen) verordnet. Für diese Fußbettung wird nach Genehmigung der Krankenkasse ein Fußleisten nach Ihrem Abdruck erstellt. Darüber werden die einzelnen Materialien für die Einlage von Hand aufgebaut und nach Fertigung in den geeigneten Schutzschuh eingepasst. Kommen Sie bei uns vorbei – wir beraten Sie gerne.

Gut zu wissen

Wann brauche ich Diabetikereinlagen?

Diabetikereinlagen werden empfohlen bei Diabetis bedingten Leiden wie Gefühllosigkeit der Fußweichteile, Funktionsstörungen der kleinen Fußmuskulatur, verstärkte Anfälligkeit der Haut gegenüber Infektionen oder bereits aufgetretenen Komplikationen wie Gangrän und Malum perforans.

Was ist das Besondere an Diabetikereinlagen?

Diabertikereinlagen werden aus mehreren unterschiedlich weichen Schichten nach Ihrem individuellen Abdruck hergestellt.

Folgen des Diabetes am Fuß

Füße sind bei Diabetes gefährdet durch Nervenstörung (Neuropathie), Durchblutungsstörung, Knochenveränderung, schlechtere Wundheilung und erhöhte Infektionsgefahr. Da die Haut dünner wird ist auch die Verletzungsgefahr größer. Um so wichtiger wird dann das richtige Schuhwerk mit den passenden Einlagen.